Finnland

NOEMA CMI Oy

58620 Lohilahti, Finnland

www.noema.fi

Bilaterales Treffen in Helsinki am 04.-05. März 2010

Teilnehmer/innen:

Noema: Anna-Kaarina Mörsky-Lindquist, Kennet Lindquist, Juhani Puhakka

bbw: Bodo Teubert, Klaus-Dieter Dölves

anda: Dr. Annerose Giewoleit

Noema ist eine finnische Organisation mit viel Erfahrung in internationalen Projekten und vielen Kontakten im In- und Ausland. Während des Treffens wurden von Noema spezielle Methoden vorgestellt, die sich mit den hard skills in Klein-und Mittelunternehmen beschäftigen, insbesondere mit der Messbarkeit von ökonomischen Kennziffern. Umso interessanter wird es sein, diese Erfahrungen mit unserem Modell zu verknüpfen. Auch unsere finnischen Partner interessieren sich sehr detailliert für die Haus-Metapher und werden Firmen dafür gewinnen, das Coaching-Programm mit den 7 Schritten anzuwenden. Diese Zusammenarbeit könnte vor allem gute Anregungen zur besseren Messbarkeit der „Energie im Haus“ geben.

Das Treffen wurde ergänzt durch Informationen zur Arbeit der Föderation der Finnischen Unternehmen durch Thomas Palmgren, Manager für Internationale Beziehungen.

4th Meeting in Helsinki on 4 to 5 March 2010

Participants:

Noema: Anna-Kaarina Mörsky-Lindquist, Kennet Lindquist, Juhani Puhakka

bbw: Bodo Teubert, Klaus-Dieter Dölves

anda: Dr Annerose Giewoleit

Noema is a Finnish organization with a lot of experience in international project work and a lot of national and international contacts. During our meeting in Helsinki, Noema presented a special method which deals with the hard skills in small and medium-sized companies; especially with the measurability of economic reference numbers. The more interesting it will be to tie these experiences on our model. Our Finnish partners show a detailed interest in the house model and will win companies which will apply the seven step coaching programme. This co-operation promises great impulses on the issue of how to make the energy of the house measurable. The meeting was completed by information about the work of the Federation of Finnish Companies from Thomas Palmgren, the Manager for International Relations.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.